Reklam
Zum Inhalt springen

Kochen auf dem Grill

Die Sommerzeit nähert sich schnell. Das bedeutet, dass es an der Zeit ist, mit der Zubereitung von Mahlzeiten zu beginnen, ohne das Haus zu heizen, wann immer dies möglich ist. Wenn Sie in der Vergangenheit nicht über den Wert des Grillens nachgedacht haben, ist jetzt vielleicht ein guter Zeitpunkt, um Ihre Denkweise zu ändern.

Das Kochen auf dem Grill ist eine großartige Möglichkeit, die Hitze des Kochens außerhalb Ihres Hauses zu halten und die Familie während des gesamten Kochvorgangs zusammenzubringen. Mütter lesen: Dies ist eine großartige Möglichkeit, Papa dazu zu bringen, bei der Zubereitung von Mahlzeiten zu helfen. Während dies etwas scherzhaft gesagt wird, stimmt die Tatsache, dass Männer viel eher dazu neigen, sich über einem heißen Grill als über einem heißen Herd zu schuften. Noch wichtiger ist, dass der größte Teil des Chaos beim Kochen auf dem Grill außerhalb Ihrer Küche bleibt. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber das ist ein großer Bonus für mich, wenn es ums Kochen geht.

Kochen auf dem Grill

Das Kochen auf dem Grill ist auch eine großartige Möglichkeit, die Kinder in die Essenszubereitung und den Aufräumprozess einzubeziehen


Das Kochen auf
dem Grill ist auch eine großartige Möglichkeit, die Kinder in die Essenszubereitung und den Aufräumprozess einzubeziehen. Wir verwenden gerne Einwegteller beim Grillen und halten das Essen im Freien. Wenn Sie am Picknicktisch auf sofortige Einheit der Familie hoffen, sollten Sie vielleicht noch einmal darüber nachdenken, aber es gibt nichts Vergleichbares, wenn es darum geht, sich keine Sorgen über verschüttetes oder heruntergefallenes Essen zu machen, da Sie sich ziemlich sicher sein können, dass die Tiere sich kümmern von allem, was zurückgelassen wird.

Sogar kleine Kinder können beim Kochen auf dem Grill helfen, indem sie Utensilien zum Grill bringen, Teller halten und den Picknicktisch für Ihr kulinarisches Erlebnis „decken“. Wenn Sie beabsichtigen, viel auf dem Grill zu kochen, sollten Sie in tragbare und „kinderfreundliche“ Behälter für Dinge wie Gewürze, Servietten, Plastikgeschirr und Tischdeckenhalter investieren. Achten Sie darauf, Behälter zu finden, die einen anständigen Windstoß aushalten können, ohne auch wegzufliegen. Diese können für Ihre Kleinen etwas schwerer zu halten sein, aber sie werden nicht annähernd so schwer zu jagen sein, wenn Sie über den Rasen blasen.

Grillen ist eine großartige Möglichkeit, die Natur nach einem langen Arbeitstag zu genießen


Grillen ist eine
großartige Möglichkeit, die Natur nach einem langen Arbeitstag zu genießen. Achten Sie darauf, dass Sie dies nicht als Wochenendveranstaltung reservieren, da Sie feststellen werden, dass Sie einige der entspannenden Qualitäten verpassen, die es zu Ihrem Einbruch unter der Woche bringen kann. Eine Sache, die man definitiv zum Grillen sagen kann, ist, dass die Auswahl fast so grenzenlos ist wie beim Kochen auf dem Herd. Sie müssen Ihre Vorstellungskraft einsetzen, um eine maximale Wirkung zu erzielen, obwohl nur sehr wenige Fleisch- und Gemüsesorten wirklich tabu sind, wenn es um das Kochen auf dem Grill geht.

Neben dem Garen von Fleisch auf dem Grill ist es wichtig zu bedenken, dass Sie auch alle Arten von frischem Obst und Gemüse auf dem Grill zubereiten können. Denken Sie auch an die fantastischen Beilagen, die hervorragend zu Gegrilltem passen, wie gebackene Bohnen, Kartoffelsalat und schöne kühle Desserts und Pasteten.

Das Kochen auf dem Grill ist eine großartige Möglichkeit, Familie und Freunde zusammenzubringen


Das Kochen auf
dem Grill ist eine großartige Möglichkeit, Familie und Freunde zusammenzubringen. Wenn Sie das nächste Mal ein Treffen planen, warum machen Sie es nicht zu einem Grillabend? Sie können das Beste aus allen Welten haben, ohne Musse, ohne Aufräumen und gutes Essen mit guten Freunden. Das Kochen auf dem Grill ist sicherlich eine großartige Möglichkeit, die Nachbarn auf Trab zu bringen. Nichts auf der Welt ist vergleichbar mit dem Aroma von Fleisch, Obst und Gemüse, das über heißer Holzkohle gegrillt wird. Wenn Sie sich nicht erinnern und Ihnen beim Lesen nicht das Wasser im Munde zusammenläuft, ist Ihr letztes Grillerlebnis viel zu lange her.

Das Wichtigste, woran Sie beim Grillen denken sollten, ist, dass es eher ein Erlebnis als eine lästige Pflicht sein sollte. Die meisten von uns genießen wirklich den Gedanken an ein gutes Abendessen unter der Sonne oder unter Sternen (je nachdem, was in Ihrem Fall zutrifft). Wenn Sie dies eine Weile nicht ausprobiert haben, ist es Zeit, den Grill abzustauben und Ihr Gedächtnis und Ihre Geschmacksknospen aufzufrischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Reklam