Zum Inhalt springen

Schlagen Sie die Sommerhitze mit Crock Pot Cooking

Wenn es draußen wärmer wird, kann die Küche ein schrecklicher Ort sein. Es gibt jedoch viele Dinge, die Sie tun können, wenn es darum geht, ein schönes hausgemachtes Essen zuzubereiten, das kein traditionelles Herdplatten- oder Ofenkochen erfordert. Lernen Sie, einige der weniger wärmeerzeugenden Geräte in Ihrer Küche zu verwenden, wie z. B. den Schmortopf, um der Sommerhitze wirklich zu trotzen und einen kühlen Kopf zu bewahren, während Sie eine schöne warme Mahlzeit für Freunde und Familie zubereiten.

Also, wie hilft das Kochen im Topftopf wirklich dabei, die Hitze zu besiegen? Einfach ausgedrückt, der Topftopf an sich gibt beim Kochen weitaus weniger Wärme ab als ein Ofen oder eine Herdplatte. Dies ist der erste und möglicherweise beste Grund, den Topftopf in Ihrer Sommermahlzeitplanung zu verwenden. Sie sollten auch bedenken, dass Sie, wenn Sie das Haus nicht mit Ihrem Herd oder Ofen heizen, auch verhindern, dass Ihre Klimaanlage (oder andere Kühlmethoden) Überstunden macht, um die zusätzliche Wärme zu kompensieren, die andere Kochmethoden erzeugen.

Schlagen Sie die Sommerhitze mit Crock Pot Cooking

Dies macht das Kochen im Topftopf zu einer Win-Win-Situation, da die Kosten für den Betrieb eines Topftopfes weitaus geringer sind als die Kosten für den Betrieb eines Herdes oder Ofens im Allgemeinen


Dies macht das
Kochen im Topftopf zu einer Win-Win-Situation, da die Kosten für den Betrieb eines Topftopfes weitaus geringer sind als die Kosten für den Betrieb eines Herdes oder Ofens im Allgemeinen. Ob Elektro- oder Gasherd, Ihr Herd und Backofen sind oft ernsthafte Energiefresser. Hinzu kommt, dass Sie die Temperatur in Ihrem Zuhause nicht durch herkömmliche Kochmethoden erhöhen und noch weniger Strom verbrauchen.

Leider war der allgemeine Konsens für die meisten, dass Topftöpfe für Hausmannskost und herzhafte Wintermahlzeiten gedacht waren. Die Wahrheit ist, dass der Topftopf eine Ihrer beliebtesten und am häufigsten verwendeten Kochmethoden sein sollte, wenn Sie es schaffen. Wenn es um das Kochen mit einem Topftopf geht, sind die Möglichkeiten nahezu grenzenlos. Fast alles, was gebacken werden kann, kann im Schmortopf zubereitet werden und viele, viele weitere wunderbare und verlockende Mahlzeiten und Leckereien.

Vorteile des Kochens im Crock Pot


Vorteile des Kochens
im Crock Pot

Neben den oben genannten Kostenvorteilen beim Kochen im Topf gibt es viele weitere Vorteile, die es wert sind, erwähnt zu werden. Zunächst einmal findet der Großteil der Arbeit beim Kochen im Topf früh am Tag statt, wenn Sie erfrischt sind, und nicht am Ende eines hektischen Arbeits- oder Spieltages. Dies bedeutet, dass Sie weniger wahrscheinlich eine Zutat vergessen oder andere Fehler machen, die oft passieren, wenn wir in Eile ein Abendessen zubereiten, wenn wir von den Aktivitäten unseres Tages erschöpft sind.

Zweitens enthalten viele großartige Crock Pot-Rezepte das Gemüse, das sicherstellt, dass wir die Nährstoffe bekommen, die wir brauchen


Zweitens enthalten viele
großartige Crock Pot-Rezepte das Gemüse, das sicherstellt, dass wir die Nährstoffe bekommen, die wir brauchen. So oft werden bei der Zubereitung einer Mahlzeit in letzter Minute Gemüse und andere Beilagen zugunsten der Zweckmäßigkeit weggelassen. Crock Pot Cooking ist in vielen Fällen eine Mahlzeit in einem Gericht.

Ein weiterer guter Grund, einen Schmortopf für Ihre Sommerküche zu verwenden, ist die einfache Reinigung. Im Gegensatz zu Töpfen und Pfannen werden die meisten Crock Pot-Mahlzeiten in einem Gericht zubereitet. Das bedeutet, dass es danach keine Berge von Geschirr gibt, die entweder von Hand gespült oder in die Spülmaschine (oder, wenn Sie wie ich sind, beides) geladen werden müssen. Sie können weniger Zeit mit der Reinigung verbringen, genauso wie Sie weniger Zeit damit verbracht haben, über einem heißen Herd zu schuften. Oh, Moment mal! Machen Sie das keine Zeit, über einem heißen Herd zu schuften. Sobald das Aufräumen abgeschlossen ist, können Sie wieder den Sonnenuntergang genießen, mit Ihren Kleinen die Leuchtkäfer jagen oder auf den ersten Stern warten.

Während es nie eine Einheitsgröße geben wird, die für alle besten Kochmethoden geeignet ist, kommt das Kochen im Topftopf sehr nahe


Während es nie
eine Einheitsgröße geben wird, die für alle besten Kochmethoden geeignet ist, kommt das Kochen im Topftopf sehr nahe. Wenn Sie einen Schmortopf haben, der irgendwo hinten in Ihrer Speisekammer Staub sammelt, ist es an der Zeit, ihn herauszuholen, abzustauben und ein paar tolle Kochrezepte für den Schmortopf für den Sommer auszugraben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.